• /
  •         
  • /
  •         

Entlaufene Tiere

Kater zugelaufen

Rund um die Grelckstraße an verschiedenen Stellen sind Zettel angebracht. Wer vermisst einen verschmusten schwarz-weißen Kater?

Man sagt, dass Katzen sich ihr zuhause selber aussuchen. Leider aber ist der Kater einer Familie in der Stapelstraße zugelaufen, die schon eine Katze hat. Diese verteidigt vehement ihr Revier (die Wohnung), so dass der zugelaufene Kater derzeit nur auf dem Terasse der Nachbarn untergebracht werden kann.

Auf die Dauer natürlich keine Lösung!

Liebevoll hat man dem Kater eine wasserdichte, kuschelige und katergerechte Höhle gebaut, die er auch sofort angenommen hat und wird natürlich mit Futter und Streicheleinheiten verwöhnt.

In der Nachbarschaft ist der Kater "vom sehen bekannt", schon letzten Winter hat er draussen verbracht und musste durchgefüttert werden. Man hatte aber bislang den nicht Eindruck, dass er nirgendwo hingehört.

In der Fotoserie finden sie ein Foto von dem Kater in seinem neuen Unterschlupf.

Bitte melden unter: 0170 93 33 239

Schreiben Sie zu diesem Thema einen Leserbrief!

© Lokstedt-online.de 09.11.2011