Moehring

Niendorfer Gehege

Erhalt der historischen Bauten

Mit großer Sorge sieht der Vorstand vom Forum Kollau, dass die Verhandlungen mit dem möglichen Betreiber der Mutzenbecher-Villa im Niendorfer Gehege und der SAGA als neuem Eigentümer dieses historische Gebäude, wegen der nicht erfüllbaren Forderungen des städtischen Wohnungsunternehmens sich hinziehen oder gar scheitern könnten.

Forum Kollau, das sich der geschichtlichen Entwicklung von Lokstedt, Niendorf und Schnelsen widmet, unterstützt den Erhalt des Niendorfer Geheges und seiner historischen Bauten. Die denkmalgeschützte Mutzenbecher-Villa ist über einhundert Jahre alt und ein Paradebeispiel für die Sommerresidenzen Hamburger Kaufleute zu Beginn des 20. Jahrhunderts.

Wir fordern den Senat auf, das unwürdige Spiel um den Erhalt der Mutzenbecher-Villa, das nunmehr über zwei Jahre andauert, durch ein Machtwort an die 100 %ige Tochtergesellschaft SAGA zu beenden.

Forum Kollau
Verein für die Geschichte von Lokstedt – Niendorf – Schnelsen e.V.
c/o Siegbert Rubsch
Burgwedeltwiete 43
22457 Hamburg
info@forum-kollau.de
www.forum-kollau.de

Schreiben Sie zu diesem Thema einen Leserbrief!

© Lokstedt-online 14.02.2015, Pressemeldung