Leserbrief

Inhalt der Genehmigung ignoriert

(zu: Zweckentfremdung von Wohnraum befürwortet vom 09.04.2014)

Wie aus der befristeten Genehmigung vom 19.03.2014 - ausgestellt durch das Fachamt Bauprüfung Bezirksamt Eimsbüttel - hervorgeht, ist das Gebäude „An der Lohbek 2c“ nicht Bestandteil der Genehmigung. Die Genehmigung bezieht sich ausdrücklich nur auf die Gebäude 2a und 2b.

Das bedeutet, dass fördern & wohnen seit März 2014 widerrechtlich die Mietwohnungen für die öffentlich rechtliche Unterbringung nutzt.

Dies halten die Mehrzahl der Bestandsmieter für einen Skandal. Skandal u.a. deshalb, weil unter der Aufsicht des Bezirksamtes Eimsbüttel, eine Anstalt des öffentlichen Rechtes eine erteilte befristete Genehmigung und deren Inhalt ignoriert und zwar nach dem Prinzip: “Was schert uns die Genehmigung, wir gehören zur Hamburger SPD.”
 
Rüdiger Miosga für die Mehrzahl der Mieter

Schreiben Sie zu diesem Thema einen Leserbrief!

© Lokstedt-online 14.05.2015