Sprachbrücke-Hamburg e.V.

Deutschkenntnisse festigen

Die Sprachbrücke fördert die sprachliche Integration von Zuwanderern im Sinne eines Aufeinander-Zugehens, Voneinander-Lernens und Miteinander-Wachsens. Das Ziel ist, einen Beitrag zum verständnisvollen Miteinander verschiedener Ethnien und Nationen in unserer multikulturellen Gesellschaft zu leisten.

In den fortlaufend angebotenen Gesprächsrunden können die Teilnehmer ihre bereits erworbenen Deutschkenntnisse praxis- und alltagsnah anwenden und festigen. Die Kurse finden in vielen Stadtteilen statt.

Kurse in Lokstedt:

  • Montags 11.30 bis12.30 Uhr im Bürgerhaus Lokstedt, Sottorfallee 9, 22529 Hamburg
  • Mittwochs 11.00 bis 12.00 Uhr im Eltern-Kind-Zentrum Vizelinstraße, Vizelinstraße 48, 22529 Hamburg

Schreiben Sie zu diesem Thema einen Leserbrief!

© Lokstedt-online 23.06.2016