Kfz-Aufbrüche

Bünabe schnappt Autoknacker

Ein sogenannter Bürgernaher Beamter war am Montagnachmittag in Zivil in der Corveystraße auf Streife. Unter anderem gehört die Bekämpfung des Wohnungseinbruch zu seinem Aufgabengebiet. Über Funk hörte er die Fahndung nach einem Kfz-Aufbrecher.

Der Mann sollte kurz zuvor in der Osterfeldstraße einen Citroën aufgebrochen und daraus einen Koffer entwendet haben. Der Bünabe (Bürgernaher Beamter) schaltete sich in die Fahndung ein und konnte den Tatverdächtigen vorläufig festnehmen sowie das Stehlgut sicherstellen.

Der Beschuldigte, ein 31-jährigen Spanier, wurde der Kriminalpolizei überstellt. Der Verdächtige wollte sich zum Tatvorwurf nicht äußern. Er wurde erkennungsdienstlich behandelt und anschließend einem Haftrichter vorgeführt. Der Koffer wurde an die Fahrzeughalterin zurückgegeben.

www.presseportal.de

Schreiben Sie zu diesem Thema einen Leserbrief!

© Lokstedt-online 29.12.2015